All-in-One-App von Microsoft Office verfügbar

All-in-One-App von Microsoft Office verfügbar

(Quelle: Microsoft)
18. Februar 2020 - Anstatt drei oder mehr Apps ist für Office auf Android-Geräten fortan nur noch eine einzige App nötig. Mit der Microsoft-Office-App werden sowohl die wichtigsten Office-Anwendungen wie auch einige neue nützliche Features in einer App vereint.
Microsoft hat offiziell Microsoft Office, eine neue All-in-One-App für mobile Geräte, herausgegeben. In erster Linie ist die App ein Zusammenfassen der bekannten Office-Applikationen Word, Excel und Powerpoint in einer einzigen App. Das Projekt ging im Herbst 2019 in den Preview-Status und ist ab sofort im Play Store verfügbar.

Neben den drei erwähnten Office-Anwendungen kann man mit der App dank Office-Lens-Integreation auch Scans erstellen oder PFD-Dokumente signieren. Noch nicht implementiert ist hingegen die Optimierung für Tablets, wie etwa "Androidpolice" berichtet. Wann, beziehungsweise ob Microsoft dies noch plant, ist bisher nicht bekannt.

Microsoft beschreibt das Produkt folgendermassen: "Die Office-App kombiniert die Ihnen bekannten und vertrauten Word-, Excel- und Powerpoint-Anwendungen mit neuen Funktionen, die die einzigartigen Stärken eines Smartphones nutzen, um ein einfacheres und dennoch leistungsfähigeres Office-Erlebnis für unterwegs zu schaffen. Egal, ob Sie es aus privaten oder beruflichen Gründen nutzen, die Office-Anwendung ist als Ihre Go-To-pp" für die Arbeit auf einem mobilen Gerät konzipiert." Ein entsprechendes Vorstellungs-Video von Microsoft findet sich unten, weitere Informationen sind auf dem Windows-Blog nachzulesen. (win)


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER