Neuer Azure-Dienst Genesys Engage

Neuer Azure-Dienst Genesys Engage

(Quelle: Genesys)
27. Januar 2020 - Genesys Engage auf Microsoft Azure ist ein neues Cloud-Angebot, das grossen Unternehmen den Übergang in die Cloud erleichtern soll.
Microsoft hat in Zusammenarbeit mit Genesys einen neuen Dienst für Azure vorgestellt. Genesys Engage soll ab Ende 2020 Kontaktzentren eine kooperative Lösung für die Kundenerfahrung bieten. "Grosse Kontaktzentren erhalten ein aussergewöhnlich hohes Volumen an Anfragen über eine wachsende Liste von Kanälen und Plattformen", so Kate Johnson, President von Microsoft U.S. "Eine der grössten Herausforderungen besteht darin, die Details jeder Interaktion über alle Kanäle zu verbinden, um sicherzustellen, dass jeder Kunde ein nahtloses Erlebnis hat. Durch die Nutzung von Microsofts Azure-Cloud- und KI-Technologien hilft Genesys Unternehmen, eine nahtlose Customer Journey mit Microsofts zuverlässiger, sicherer und skalierbarer Plattform zu schaffen."

Microsoft hat allerdings noch mehr vor, was die weitere Integration seiner Dienste mit Genesys betrifft, so "Neowin". Dazu gehören Teams, Dynamics 365 und der Azure Cognitive Service. Weitere Informationen dazu sollen im Laufe der Zeit veröffentlicht werden. Genesys Engeage on Microsoft Azure soll gegen Ende 2020 verfügbar sein und um die Einführung zu beschleunigen, bieten die Unternehmen eine gemeinsame Co-Selling- und Go-to-Market-Strategie an. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER