Github-App für Android als Beta erschienen

Github-App für Android als Beta erschienen

Github-App für Android als Beta erschienen

(Quelle: Github)
16. Januar 2020 -  Nach einer iOS-Version ist Github Mobile nun auch als Android-App erschienen – vorerst in einer Beta-Version. Mit der App können zahlreiche Aufgaben unterwegs erledigt werden.
Die Softwareentwicklungsplattform Github hat eine erste Beta einer Android-App von Guthub Mobile veröffentlicht. Dies, nachdem eine iOS-App als Beta bereits letzten Herbst erschienen ist. Mit der App soll es für Entwickler möglich werden, zahlreiche Aufgaben in Github unterwegs zu erledigen – so etwa das Prüfen von Codezeilen, das Bearbeiten von Requests oder das Schreiben von Kommentaren.

Die Beta der Android-App ist noch nicht breit verfügbar. Vielmehr sollen vorerst Entwickler, die sich für eine entsprechende Warteliste eingetragen haben, eine Mail mit einem Testlink erhalten haben. Wer die Warteliste verpasst hat, kann sich nun für den Beta-Test melden – die Zahl der Plätze ist allerdings begrenzt, wie es im Blog von Github heisst. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Visual Studio 2019 bringt Github-Integration
 • Github startet Security-Initiative, macht CodeQL frei verfügbar
 • Programmiersprachen: Python überholt Java auf Github

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER