Dezember-Update für Windows 10 und noch immer Probleme mit dem Explorer

Dezember-Update für Windows 10 und noch immer Probleme mit dem Explorer

Dezember-Update für Windows 10 und noch immer Probleme mit dem Explorer

(Quelle: Pixabay/geralt)
20. Dezember 2019 -  Nach dem kumulativen Update für Windows 10 November 2019 Update (Version 1909), das im Dezember ausgerollt wurde, ist nun klar, dass die Probleme mit dem Explorer, die seit November bestehen, noch immer nicht gelöst sind. Erwartet werden Fixes mit dem Update im Januar.
Es war definitiv nicht Microsofts Jahr, wenn es um Updates für sein Betriebssystem Windows 10 geht. Die Liste der Fehler und Rückschläge ist lang. Seit dem kumulativen Dezember-Update für das Windows 10 November 2019 Update (Version 1909) berichten etliche Nutzer in den Microsoft-Foren von anhaltenden Problemen mit dem Explorer, die bereits im November 2019 Update zu finden waren ("Swiss IT Magazine" berichtete).

Microsoft hat diesmal jedoch reagiert und im Changelog zu Windows 10 20H1 (Version 19013) ist zumindest der Hinweis zu finden, dass ein Problem, bei dem die Suchleiste nicht angewählt werden konnte, gelöst sein soll. Ein weiterer Fehler, bei dem man keinen Rechts-Klick in der Suchleiste durchführen konnte, soll im Build 19536 von Windows 10 20H1 behoben sein. Für die verärgerten Nutzer heisst es jetzt: warten. Es ist anzunehmen, dass Microsoft die Fixes mit dem nächsten grossen Update im Januar definitiv beheben wird. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • November 2019 Update für Windows 10 bringt Probleme mit Datei-Explorer

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Freitag, 20. Dezember 2019 Termie
dieses Windows 10 und vor allem dessen ständig wiederkehrende Update-Failures sind doch echt ein schlechter Witz, den seine Dauer-Betatest-User wohl nicht sonderlich lustig finden dürften... *Kopfschüttel*

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER