Google lanciert Verfied SMS und Spam Protection

Google lanciert Verfied SMS und Spam Protection

Google lanciert Verfied SMS und Spam Protection

(Quelle: Google)
13. Dezember 2019 -  Google will die Android-App Messages mit zwei neuen Funktionen ausstatten, die einerseits die Absender von SMS-Meldungen verifizieren, und die User andererseits vor Spam schützen.
Google hat zwei neue Features für die Android-SMS-Applikation Messages angekündigt. Wie der Konzern in einem Blog-Beitrag bekanntgibt, bestätigt die Verified-SMS-Funktion den Absender einer Nachricht. Wie betont wird, soll die Verifizierung erfolgen, ohne dass die Meldung zu Google weitergeleitet wird. Dem Empfänger wird dies durch die Anzeige des Business-Logos des Absender sowie durch eine Markierung im Message Thread angezeigt. Der Rollout der Verified-SMS-Funktion ist aktuell in einer Reihe von Ländern angelaufen, darunter Grossbritannien, Frankreich oder Spanien, und soll bald auf weitere Länder ausgedehnt werden.

Daneben soll die Messages-App auch mit einem Spam-Schutz ausgestattet werden. Der Mechanismus warnt die Anwender vor verdächtigen Meldungen und unsicheren Webseiten. Dabei soll der Service verbessert werden, indem von Anwenderseite bestätigt wird, ob es sich bei den als Spam erkannten Meldungen tatsächlich um Spam handelt. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Google versorgt Android-Nutzer mit SMS-Nachfolger RCS
 • Google macht das Durchsuchen von Android-Nachrichten einfacher
 • Google lanciert Web-Funktion für Messages

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER