Andy Rubin zeigt Smartphone mit ungewöhnlichem Formfaktor

Andy Rubin zeigt Smartphone mit ungewöhnlichem Formfaktor

9. Oktober 2019 - Android-Vater Andy Rubin hat mit seiner neuen Firma Essential Phone das Smartphone Gem vorgestellt, dessen ungewöhnlicher Formfaktor für Aufsehen sorgt.
Essential Phone, das Unternehmen von Android-Vater Andy Rubin, hat Bilder eines neuen, sehr ungewöhnlichen Smartphones veröffentlicht. Das Telefon, das auf den Namen Gem hört, ist sehr schmal und hoch und kommt mit einem entsprechend ungewöhnlichen User Interface und auch in eher exotischen Farben.

Gemäss dem Twitter-Account von Essential handelt es sich bei dem gezeigten Gerät um einen Prototyp, an dem Essential Phone arbeitet und das nun auch ausserhalb der Firma getestet wird. "XDA Developers" hatte schon im September berichtet, dass Essential an einem neuen Telefon arbeitet. Ein Hauptfokus bei diesem Gerät soll auf der Sprachsteuerung liegen – die Rede ist zudem von einem Fingerprint-Walkie-Talkie-Modus. Ausserdem heisst es, dass Smartphone soll Android verwenden und einen Snapdragon 730 Chip einsetzen.

Hinweise darauf, wann das Gem-Smartphone erscheinen könnte, gibt es noch keine. (mw)
(Quelle: Twitter (@Arubin))
(Quelle: Twitter (@Arubin))
(Quelle: Twitter (@Arubin))
(Quelle: Twitter (@essential))
(Quelle: Twitter (@essential))

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER