Neue Icons für Office-Files

Neue Icons für Office-Files

Neue Icons für Office-Files

(Quelle: Microsoft/Twitter)
13. Mai 2019 -  Im Rahmen des andauernden Windows-Redesign stellt Microsoft Icons für die Mobile-Versionen der Office-Anwendungen vor.
Nachdem gegen Ende 2018 die Office-Applikations-Icons nach rund fünf Jahren erneuert wurden ("Swiss IT Magazine" berichtete), zeigt Microsoft nun die korrelierenden Icons für alle Office-Dateien. Erin Woo, Product Designer bei Microsoft, veröffentlichte per Twitter die neuen Icons. Im Tweet sagt Woo, dass die Icons per sofort in Outlook und Onedrive für iOS verfügbar sind und auch schon bald in den Android-Versionen zu finden sein werden.

Dies sind jedoch die einzigen Icons, die aktuell gezeigt wurden. Ob diese überhaupt für Windows 10 gedacht sind und auch dort bald auftauchen, ist bisher unbekannt. Auch fehlen derzeit noch Icons im 2018-Design für Anwendungen wie Access und Publisher. (win)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft zieht Office-2016-Update zurück
 • Backup für Office 365
 • Slack lanciert mehrere Office 365 Apps

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER