Microsoft lanciert Security Policy Advisor für Office 365

Microsoft lanciert Security Policy Advisor für Office 365

25. April 2019 -  Ein neuer Security Policy Advisor macht Vorschläge zur Sicherheit bei der Office-365-Nutzung und zeigt auch gleich, welche Auswirkung die Anwendung der betreffenden Policy zeigen würde.
Microsoft lanciert Security Policy Advisor für Office 365
(Quelle: Microsoft)
Microsoft hat mit Security Policy Advisor einen neuen Service für Office-365-Proplus-Kunden angekündigt, der ihnen eine einfachere Verwaltung von Security Policies ermöglichen soll. Wie in einem Blog-Beitrag erklärt wird, stellt der Dienst Empfehlungen zur Verfügung und zeigt auch gleich, wie sich die Anwendung derselben auf die praktische Nutzung von Office-Funktionen auswirken würde. Hierfür analysiert der Security Policy Advisor das Nutzungsverhalten bei den einzelnen Office-Anwendungen und schlägt daraufhin spezielle Policies vor, die das Profil erweitern. Wird etwa eine Policy vorgeschlagen, welche die Nutzung von VBA-Makros in Word oder Excel verhindert, kann umgehend geprüft werden, wie oft derartige Makros in der betreffenden Anwendergruppe überhaupt genutzt werden.

Wie Microsoft unterstreicht, lässt sich der neue Security Policy Advisor problemlos auch mit Gruppenrichtlinien einsetzen. Im Konfliktfall haben dann allerdings Policies Vorrang, die via Office Cloud Policies Service gesetzt worden sind.


Der Security Policy Advisor für Office 365 ist aktuell nur als englischsprachige Preview erhältlich und soll im Verlauf der kommenden Wochen allgemein verfügbar werden. (rd)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Kaizala-Messenger wird Teil von Office 365
 • Office 365 kommt in den Mac App Store
 • Mail-Zugriffsprobleme bei Office 365

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Donnerstag, 25. April 2019 xar61
Ist doch klasse, erst blechen und sich im Anschluss auch noch als Datenlieferant missbrauchen zu lassen. Was anderes ist es ja leider nicht.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER