Neuer Look für die Gmail-App

Neuer Look für die Gmail-App

30. Januar 2019 -  Das neueste Update der Gmail-App für Smartphones kommt in den Genuss des vereinheitlichten Material Designs, das Google bereits bei seinen browserbasierten Webapps nutzt. Später sollen weitere Mobile Apps der G-Suite hinzukommen.
Neuer Look für die Gmail-App
(Quelle: Google)
Die Gmail-App für Android und iOS kommt im neuen Kleid daher. Mit dem aktuellen Update erhält Gmail auf dem Smartphone das Material Design, das Google bereits bei den browserbasierten Apps der G-Suite wie Drive, Calendar oder Docs nutzt. Mit dem runderneuerten, auf alle Apps angewendeten Design soll die G-Suite vermehrt wie eine einheitliche Produktfamilie aussehen und zu bedienen sein.

Die aktualisierte Gmail-App wartet neben dem neuen Design auch mit neuer Funktionalität auf. Attachments können neu sofort abgerufen werden, ohne zuerst eine Konversation zu öffnen und zu durchscrollen. Die App wird laut Google zudem noch sicherer und zeigt zweifelhafte E-Mails mit Phishing-Verdacht durch grosse rote Warnhinweise an.

Das Update der Gmail-App mit dem neuen Design erscheint gemäss Product Manager Nikolus Ray in den nächsten Wochen, später im Jahr sollen weitere Mobile-Apps der G-Suite folgen. (ubi)
Weitere Artikel zum Thema
 • Google entfernt gewisse Apps aus Play Store
 • Google schiesst Inbox ab
 • Google erweitert Sicherheitsfunktionen für Gmail

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/05
Schwerpunkt: Storage & Data Analytics
• Storage Trends 2019
• All-Flash-Storage im Aufwind
• Wenn Multi-Cloud zum Standard wird
• Fallbeispiel: Von Cloud zu Cloud
• Machine Learning für mehr Sicherheit
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER