CES: AMD präsentiert neue Ryzen-CPUs für Notebooks

CES: AMD präsentiert neue Ryzen-CPUs für Notebooks

CES: AMD präsentiert neue Ryzen-CPUs für Notebooks

(Quelle: AMD)
7. Januar 2019 -  AMD hat auf der CES seine zweite Generation von Ryzen-Laptop-Chips vorgestellt. Die Ryzen-3000-Series-Chips basieren auf der neuen 12nm Zen+-Architektur des Unternehmens.
AMD stellte auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas neue Prozessoren für mobile Computer vor. Dazu gehört auch die zweite Generation der Ryzen 3000 Serie, die nach Angaben des Unternehmens die "weltweit schnellsten CPUs für ultradünne Laptops" sind.

Die mobilen CPUs der Ryzen 3000 Serie werden von AMD mit Strukturbreiten von 12 Nanometern hergestellt. Sie unterstützen Funktionen wie Modern Standby und Wake on Voice und sollten auch für PC-Spiele und 4K-Videostreams genug Leistung liefern.

Das neue Flaggschiff Ryzen 7 3700U verfügt über vier Kerne, die acht Threads ausführen können. Der Basistakt von 2,3 GHz kann auf bis zu 4 GHz erhöht werden. Die integrierte Vega-Grafik verfügt über 10 Kerne. Der gemeinsame Level 2 und Level 3 Cache wird von AMD mit 8 MByte spezifiziert. Mit dem Ryzen 5 3500U reduziert AMD die Taktfrequenz auf 2,1 oder 3,7 GHz bei sonst gleicher Ausstattung. Darüber hinaus sind nur 8 Vega-Grafikkerne verfügbar.

Der Ryzen 7 3700 U sollte derweil in der Lage sein, Medien bis zu 29 Prozent schneller zu verarbeiten als Intels Core i7-8550U, der ebenfalls für dünne Notebooks ausgelegt ist. Die Modelle Ryzen 3 3300U und 3200U runden die neue Prozessorreihe nach unten ab. Sie müssen mit sechs oder drei Vega-Kernen zufrieden sein. Der 3300U bietet vier 2,1 GHz schnelle Kerne ohne Hyperthreading, der 3200U zwei Kerne mit Hyperthreading, die mit bis zu 2,6 GHz getaktet sind.

Die zweite mobile Ryzen-Generation findet sich bereits ab dem ersten Quartal in Geräten von Herstellern wie Acer, Asus, Dell, HP, Huawei, Lenovo und Samsung. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Erste Chromebooks mit AMD-Prozessoren angekündigt
 • AMD stellt neue Einsteiger-Prozessoren der Athlon-Familie vor
 • Foreshadow: Intel enthüllt drei weitere Chip-Sicherheitslücken

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER