Qualcomms Snapdragon 855 bringt massiv mehr Leistung

Qualcomms Snapdragon 855 bringt massiv mehr Leistung

Qualcomms Snapdragon 855 bringt massiv mehr Leistung

(Quelle: Qualcomm)
6. Dezember 2018 -  Qualcomm hat die Snapdragon 855 Mobile Platform vorgestellt. Das SoC bringt 5G-Unterstützung und soll über rund 45 Prozent mehr Leistung verfügen als der Vorgänger. Auch die Grafikleistung soll um 20 Prozent höher sein.
Der Chip-Hersteller Qualcomm hat sein neues SoC, die Snapdragon 855 Mobile Platform enthüllt. Diese wird im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt und soll massiv mehr Leistung bringen, als die vorangehende Plattform. Qualcomm behauptet in einer Präsentation zum neuen Snapdragon 855, dass dieser dank den acht CPU-Kernen des Typs Kryo 485, die mit bis zu 2,84 GHz getaktet sind, rund 45 Prozent leistungsfähiger sein soll, als der Vorgänger. Auch die Grafikleistung kann sich sehen lassen, so soll diese um 20 Prozent höher liegen als beim letzten Modell.

Punkten kann die Snapdragon 855 Mobile Platform aber auch mit der Untersützung für 5G und für die Grafikschnittstelle Vulkan in der Version 1.1. Letztere soll vor allem Mobile Games beschleunigen. Auch künstliche Intelligenz wird gross geschrieben, so soll beim Snapdragon 855 die vierte Generation der AI Engine zum Zug kommen, die dreimal so schnell sein soll wie die letzte. Samsung will erste Geräte mit dem neuen Prozessor in der ersten Hälfte des nächsten Jahres herausbringen. Man darf gespannt sein. (luc)


Weitere Artikel zum Thema
 • Samsung kündigt ersten Windows-10-Rechner mit Snapdragon-Prozessor an
 • Qualcomm bringt Snapdragon Wear 3100 für Smartwatches
 • Qualcomm präsentiert 5G-Antennenmodul

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/12
Schwerpunkt: Big Data im KMU
• Big Data: Ein etabliertes Modell mit hoher Dynamik
• Backup, aber wie?
• Datenmanagement gestern und heute
• Marktübersicht: Data-Analytics-Dienstleister
• Interview: "Daten sind der Lebenssaft"
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER