Threema Education für Bildungseinrichtungen

Threema Education für Bildungseinrichtungen

4. April 2018 -  Der Messenger Threema lanciert mit Threema Education ein Angebot für Bildungseinrichtungen. Dabei handelt es sich um einen speziellen Preisplan von Threema Work, der exklusiv öffentlichen Bildungseinrichtungen zur Verfügung steht. Somit sollen Lehrpersonen, Schüler und Studenten dank Verschlüsselung sicher kommunizieren.
Threema Education für Bildungseinrichtungen
Threema Education (Quelle: Threema)
Der Schweizer Instant-Messaging-Dienst Threema hat mit Threema Education ein Angebot für öffentliche Bildungseinrichtungen vorgestellt. Wie das Unternehmen mitteilt, sei Instant Messaging bei Jugendlichen hoch im Kurs und der beliebteste Kommunikationskanal. Lehrpersonen, Schüler und Studenten würden Messenger oft im schulischen Alltag einsetzen, um beispielsweise die Hausaufgaben zu koordinieren oder Veranstaltungen wie Klassenfahrten zu organisieren, jedoch seien die meisten konventionellen Apps aufgrund des mangelhaften Datenschutzes dafür nicht geeignet.

Threema hingegen verschlüsselt die gesamte Kommunikation End-to-end. Bei Threema Education handelt es sich um einen speziellen Preisplan von Threema Work mit einem Rabatt von 60 Prozent. Damit kostet Threema Education 0.75 Franken pro Nutzer und pro Monat und verspricht Bildungseinrichtungen eine mit Schweizer und EU-Richtlinien datenschutzkonforme Messaging-Lösung. Erhältlich ist Threema Education ab sofort. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Threema führt Mobile Device Management ein
 • Threema geht mit Sprachanrufen an den Start
 • Threema testet verschlüsselte Anrufe

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Mittwoch, 4. April 2018 claus. ho¨ppner.
Sicher eine gute Sache. Bezweifle aber, dass bei Schulen die Sensibilität für Datenschutz in dieser Hinsicht genug gross ist. da braucht's wohl noch Aufklärungsarbeit. viele denken, Whatsapp sei in Ordnung, weil's doch so viele verwenden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/09
Schwerpunkt: Security 2018
• Cyber-Angriffe entwickeln sich enorm schnell
• Den Tätern auf der Spur
• Viel hilft viel
• "Die eigene Gefährdung wird häufig unterschätzt"
• Marktübersicht: Schweizer Security-Dienstleister
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER