Ticket-App Lezzgo ab sofort in der ganzen Schweiz nutzbar

Ticket-App Lezzgo ab sofort in der ganzen Schweiz nutzbar

Ticket-App Lezzgo ab sofort in der ganzen Schweiz nutzbar

(Quelle: Lezzgo)
11. Januar 2018 -  Die Ticketing-App Lezzgo ist ab sofort schweizweit einsetzbar. Damit können Nutzer über die Grenzen der Tarifverbunde hinweg ihr Ticket elektronisch lösen, wobei erst im Nachhinein abgerechnet wird und die App jeweils den bestmöglichen Preis berechnet.
Die Ticketing-App Lezzgo kann ab sofort schweizweit genutzt werden und steht ist in den App Stores für iOS und Android verfügbar. Damit können Nutzer ihr Ticket für den öffentlichen Verkehr lösen, ohne sich über die Reisestrecke und Tarifverbundgrenzen Gedanken machen zu müssen. Abgerechnet wird das Ticket erst nach dem Beenden der Strecke, wobei die App automatisch den bestmöglichsten, sprich günstigsten, Preis berechnen soll. Bislang war die App nur für einzelne Regionen oder aber für Beta-Tester in einer Version für die Gesamtschweiz verfügbar.

Die Nutzung gestaltet sich dabei sehr einfach. Nutzer müssen beim Beginn einer Reise lediglich die App starten und einchecken, woraufhin mittels Standortdaten laufend der Reiseweg aufgezeichnet wird. Ist die Reise beendet, kann diese in der App beendet werden, woraufhin die Abrechnung des Tickets erfolgt. Im Falle von Ticket-Kontrollen kann, wie etwa aus der SBB-App gewohnt, ein QR-Code vorgewiesen werden.
Entwickelt wurde die App von BLS, wie das Unternehmen allerdings betont, handle es sich dabei nicht um eine Einzellösung. So seien die dahinterliegenden Regeln und Standards gemeinsam mit Postauto und SBB erarbeitet worden. Auch die App BLS Mobil soll zudem per Anfang Februar die Lezzgo-Funktionalität erhalten.

In der Schweiz bietet allerdings noch ein weiterer Anbieter mit der App Fairtiq in etwa die gleiche Funktionalität an. Diese ist allerdings aktuell nicht in der gesamten Schweiz nutzbar. Fairtiq soll die Technologie künftig ausserdem auch an die SBB weitergeben und in deren App integrieren (Swiss IT Magazine berichtete). (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • 2018 kommt die SBB-App für automatische Tickets
 • SBB setzt beim Ticketing künftig auf GPS
 • BLS testet streckenabhängiges Ticketing

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER