IFA: Yoga Book mit Eingabefeld anstelle der Tastatur

IFA: Yoga Book mit Eingabefeld anstelle der Tastatur

IFA: Yoga Book mit Eingabefeld anstelle der Tastatur

(Quelle: Lenovo)
1. September 2016 -  An der IFA hat Lenovo das Yoga Book vorgestellt, ein 2-in-1-Tablet, das anstelle einer Tastatur mit einem riesigen Eingabefeld kommt und einen Stift mitbringt, der sowohl auf Papier wie auch dem Touchscreen schreibt.
Innovatives von Lenovo: Der chinesische PC-Gigant hat nebst anderen mobilen Neuheiten das 2-in-1-Tablet Yoga Book vorgestellt. Das Gerät, das optisch an ein Convertible erinnert, ist anstelle mit einer herkömmlichen Tastatur mit einem riesigen Eingabefeld bestückt. Auf diesem Eingabefeld kann eine virtuelle sogenannte Halo-Tastatur eingeblendet werden, über die wie gewohnt getippt werden kann. Wahlweise ist es aber auch möglich, das Eingabefeld zum Beispiel als Zeichenfläche oder als Notizblock zu nutzen. Dazu liefert Lenovo einen Eingabestift mit, der überdies mit auswechselbarer Spitze kommt, um ihn auch auf herkömmlichem Papier nutzen zu können, wobei auch dann die Notizen in einer entsprechenden App digitalisiert dargestellt werden.
Das neuartige Design hat zur Folge, dass das Yoga Book dünn und leicht ist wie kaum ein anderes Gerät. Zugeklappt misst es lediglich 9,6 Millimeter, und die Displayhälfte soll lediglich 4 Millimeter dick sein. Der 8500-mAh-Akku des 690 Gramm schweren Geräts soll bis zu 15 Stunden halten. Und als weitere Besonderheit gibt es das Yoga Book wahlweise mit Windows 10 oder einer stark angepassten Android-6.0-Variante, mit der Apps auch in Fenstern gestartet werden können.

Zu den technischen Eckdaten: Das 10,1-Zoll-Display löst mit Full HD auf, im Innern des Geräts arbeitet ein Intel Atom x5-Z8550, begleitet von 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Ausserdem gibt es WLAN nach ac-Standard, einen USB-C- und einen Micro-HDMI-Ports und einen MicroSD-Slot. Verkauft wird das Gerät ab Oktober zu Preisen ab 549 Franken. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • MWC: Lenovo präsentiert 2-in-1-Tablet und Yoga-Laptops
 • Lenovos Yoga 900-13 ist 14,9 Millimeter dünn
 • Im Test: weltweit erstes Tablet mit Beamer

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/09
Schwerpunkt: Herausforderung Datenmigration
• Datenmigration: Ein strategisches Projekt
• Erfolgreiche Datenmigration: So geht’s
• Marktübersicht: Partner für die Datenfracht
• Aus zwei mach eins
• Die Altdaten bei Migrationen in den Griff bekommen
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER