Com-Ex: Neue Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur

Com-Ex: Neue Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur

9. September 2015 -  Die Fachmesse Com-Ex soll ab Herbst 2016 alle zwei Jahre eine Plattform für einen Austausch zum Thema Kommunikations-Infrastruktur bieten. Erster Veranstaltungsort wird die Bernexpo in Bern sein.
Com-Ex: Neue Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur
(Quelle: Com-Ex)
Im kommenden Jahr wird erstmals eine neue Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur ihre Toren öffnen. Die sogenannte Com-Ex wird vom 20. bis 22. September 2016 stattfinden. Erster Veranstaltungsort wird die Bernexpo in Bern sein, konkret die Halle 2.2.

An der Messe soll sich alles um Produkte und Dienstleistungen der physikalischen und kabellosen Kommunikations-Infrastruktur drehen, dementsprechend werden Dienstleister und Hersteller dieser Bereiche ausstellen. Anlocken wollen die Messeveranstalter ein Fachpublikum bestehend unter anderem aus Kabelnetzbetreibern, Versorgern, Telcos und Anbietern von Software für die Planung, Verwaltung und Überwachung von Kommunikationsnetzwerken.


Geplant ist, dass die Messe alle zwei Jahre stattfinden wird – jeweils in den Zwischenjahren der Ineltec, der Fachmesse für Elektrotechnik. Interessierte Aussteller oder Besucher können sich auf der Webseite der Messe über Neuerungen auf dem Laufenden halten. (aks)
Weitere Artikel zum Thema
 • 14'500 Besucher an der Topsoft/SuisseEMEX
 • Erfolgreiche Startupfair 2015
 • Schweiz ist Partnerland der Cebit 2016

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/06
Schwerpunkt: Datenschutz - Ein Jahr nach der DSGVO-Einführung
• Ein Jahr DSGVO und die Schweiz
• Datenschutz als zentrales Thema für Wirtschaft und Recht
• Interview: "Privatsphäre heisst nicht, etwas verstecken zu müssen"
• Marktübersicht: Datenschutz-Audits für KMU
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER