Erste Details zu HPs Chromebook-Konkurrent Stream

Erste Details zu HPs Chromebook-Konkurrent Stream

19. August 2014 - Im Juli hat Microsoft günstige Windows-Notebooks angekündigt, die den Chromebooks Paroli bieten sollen. Von HPs 199-Dollar-Gerät Stream sind jetzt die Spezifikationen bekannt geworden.
(Quelle: Mobilegeeks.de)
Microsoft hat im Juli an der Worldwide Partner Conference eine Reihe neuer Windows-Notebooks angekündigt, die preislich und funktional mit den Chromebook-Geräten mithalten sollen. Konkret genannt wurde ein HP-Mobilrechner namens Stream, von dem es hiess, er komme Ende Jahr zum Preis von knapp 200 Dollar in den Handel.

Mobilegeeks hat jetzt die Spezifikationen des Tiefpreis-Laptops veröffentlicht; als Quelle diente offenbar ein Reparaturhandbuch von HP. Dem Bericht zufolge kommt beim Stream eine AMD-Quad-Core-CPU mit einer Taktrate von 1 GHz zum Einsatz, die über einen integrierten Radeon-R3-Grafikchip verfügt. Das lüfterlose Notebook verfügt ferner über 2 GB RAM und je nach Modell über 32 oder 64 GB Flash-Speicher. Das 14-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1366x768 Bildpunkten. Zur weiteren Ausstattung zählen 802.11n-WLAN, Bluetooth 4.0, ein Kartenleser, eine 720p-Webcam sowie ein 2960mAh-Akku. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz.


Hinweise lassen zudem darauf schliessen, dass zu einem späteren Zeitpunkt auch ein Modell mit Full-HD-Touchscreen zu erwarten ist. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER