LG kündigt drei neue Tablets an

LG kündigt drei neue Tablets an

(Quelle: LG)
12. Mai 2014 -  LG investiert ins Tablet-Geschäft und hat gleich drei neue Geräte mit 7-, 8- und 10-Zoll-Display vorgestellt. Wann sie auf den Markt kommen, ist noch offen.
LG Electronics erweitert seine Tablet-Familie um drei neue Modelle. Offiziell vorstellen will der Hersteller das G Pad 7.0, das G Pad 8.0 und das G Pad 10.1 diese Woche auf der Messe Medpi 2014 in Monaco.

Im Gegensatz zu Smartphones gebe es bei Tablets nicht eine Grösse, die allen Bedürfnissen gerecht werde, erklärt LGs CEO und President Jong-Seok Park, warum man gleich drei verschieden grosse, neue Tablets auf den Markt wirft.

Viel mehr als diese kurze Ankündigung liefert LG in einer aktuellen Medienmitteilung nicht. Details zu Spezifikationen und Verfügbarkeit will man in den kommenden Wochen lokal veröffentlichen. (mv)
Weitere Artikel zum Thema
 • LG lanciert Flaggschiff-Smartphone G2 in klein
 • LG erweitert 4K-HD-TV-Sortiment in der Schweiz
 • LG stellt iPad-Mini-Konkurrenten vor

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER