Start-up verspricht Akku-Ladung in 30 Sekunden

Start-up verspricht Akku-Ladung in 30 Sekunden

8. April 2014 - Das israelische Start-up-Unternehmen Storedot hat den Prototyp eines Akku-Ladegeräts für Smartphones vorgestellt, mit dem ein Akku bereits nach 30 Sekunden vollends aufgeladen wird.
(Quelle: Stardot)
Eine revolutionäre Ladetechnik für Smartphone-Akkus hat das israelische Start-up Storedot anlässlich der Microsoft-Konferenz Think Next in Tel Aviv präsentiert. Wie das "Wall Street Journal" berichtet, hat das Unternehmen den Prototyp eines Ladegeräts vorgestellt und im Rahmen einer Demonstration gezeigt, wie ein zu drei Vierteln leerer Akku eines Samsung Galaxy S4 innert 30 Sekunden vollends aufgeladen wurde.


Storedot ist aus der Nanotech-Abteilung der Universität Tel Aviv hervorgegangen und beschäftigt sich mit biologischen Halbleitern auf Basis von sogenannten Peptiden (Aminosäure-Ketten). Wie das Start-up bekannt gibt, will man vor der Markteinführung, die für 2016 vorgesehen ist, noch an der Verkleinerung des Geräts arbeiten. Der Turbo-Lader soll dann für rund 60 Franken in den Handel kommen. (rd)


Kommentare

Dienstag, 8. April 2014 Skil
Es geht klar um einen neuen Batterietyp. Von http:/ / www.store-dot.com/ #!our-products/ c8c8: StoreDot’s technology for energy storage can be applied in batteries for mobile devices, providing a sustainable solution that can replace lithium-ion batteries. Due to the size of StoreDot nanodots, the electrode capacitance is increased, resulting in next-generation batteries and super-capacitors that can be fully charged in minutes rather than hours.

Dienstag, 8. April 2014
war das ein Spezial Akku oder ein orginal. Falls das Ladegerät orginalakkus auflädt wäre das ja ein riesiger Durchbruch für die Elektroauto Industrie. Schade ist der Kommentar so undurchsichtig geschrieben. Geht nicht so richtig hervor ob es num um das Ladeteil geht oder eine Kombination von Ladegerät und Spezial Akku.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER