Buffalo Linkstation 200 Serie - NAS mit mobiler Ausrichtung

Buffalo Linkstation 200 Serie - NAS mit mobiler Ausrichtung

6. April 2014 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2014/04
Buffalo hat die für mobile Endgeräte optimierte Linkstation-200-Serie vorgestellt. Dabei soll es sich um die einzige Geräteserie auf dem Markt handeln, die eine einfache Erstinstallation über das Smartphone oder Tablet ermöglicht. Die «Mobile First»-Netzwerkspeicher sollen den sicheren Datenzugriff über eine kostenlose Private-Cloud ermöglichen. Dieser Zugriff erfolgt über einen sicheren Remotezugang wahlweise via Smartphone, Tablet oder einen Web-Browser. Die hierfür benötigten Apps sind für iOS, Android und Windows Phone erhältlich.Die Linkstation 210D wird mit Kapazitäten von 2 (Fr. 190.–), 3 (Fr. 233.–) oder 4 TB (Fr. 291.–) verkauft, die Version 220D gibt es als Leergehäuse (Fr. 160.–) und als bestücktes Modell mit Kapazitäten von 2 (Fr. 320.–), 4 (Fr. 390.–), 6 (Fr. 475.–) oder 8 TB (Fr. 629.–).
Info: Buffalo Technology, www.buffalo-technology.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER