Screenshots von Windows 8.1 Update 1 geleakt

Screenshots von Windows 8.1 Update 1 geleakt

(Quelle: Wzor)
(Quelle: Wzor)
22. Januar 2014 - Geleakten Screenshots kann entnommen werden, dass Microsoft die Metro- und die Desktop-Oberfläche seines aktuellen Betriebssystems mit dem Windows 8.1 Update 1 enger miteinander verknüpfen will.
Auf der Website "Wzor.net" sind Screenshots aufgetaucht, die eine Vorabversion von Microsofts Windows 8.1 Update 1 zeigen sollen. Die Aktualisierung für das Microsoft-Betriebssystem ist angeblich erst kürzlich an die Partner des Softwareriesen verteilt worden.

Den Bildern zufolge ist Microsoft weiterhin darum bemüht, seine Metro-Oberfläche und seine klassische Desktop-Oberfläche stärker miteinander zu verknüpfen. So soll es nach Aufspielen des Updates möglich sein, Metro-Apps an die Taskbar des Desktops zu pinnen. Weiter soll das Update 1 Anwendern auch die Option bieten, sich laufende Store Apps auf ihrer Taskleiste anzeigen zu lassen.

Weitere Neuerungen können den Screenshots bislang nicht entnommen werden. Vorgestellt werden soll Windows 8.1 Update 1 an der diesjährigen Microsoft-Entwicklerkonferenz Build, die im April stattfinden wird. (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER