HP erweitert Lösungsangebot für mobile Endgeräte

HP erweitert Lösungsangebot für mobile Endgeräte

21. Juli 2013 -  HP baut sein Portfolio mit einer Cloud-basierten Management-Lösung für mobile Endgeräte aus. Anwender sollen damit von überall her einen sicheren Zugang zu ihren Daten erhalten.
HP erweitert Lösungsangebot für mobile Endgeräte
(Quelle: HP)
HP wartet mit einer neuen Cloud-basierten Management-Lösung für mobile Endgeräte auf, wie das Unternehmen mitteilt. Die Lösung HP Enterprise Cloud Services – Mobility ist Bestandteil des Converged-Cloud-Angebots und erlaubt es, Tools und Dienste schnell in Betrieb zu nehmen, die einen sicheren Zugang zu Anwendungen sowie das Speichern und Nutzen von Daten ermöglichen, wie HP verspricht. Die Lösung unterstütz verschiedene mobile Plattformen und Endgeräte. IT-Verantwortliche erhalten derweil Tools für die nötigen Sicherheitseinstellungen und Zugangskontrollen, um Anwendungen und Daten zu schützen. Ausserdem können mit der Lösung Daten entweder in der Cloud oder lokal gesichert werden. Zudem integriere Enterprise Cloud Services – Mobility verschiedene IT-Technologien etwa von Citrix und SAP. Diese werden komplett von HP verwaltet und gewartet, was die Einführung und den laufenden Betrieb vereinfachen soll. Die Lösung ist ab sofort weltweit verfügbar, der Preis hängt dabei von den Leistungsmerkmalen ab. (abr)
Weitere Artikel zum Thema
 • Schwachstelle in HP-Storevirtual-Systemen ermöglicht Zugriff auf Server
 • HP 3Par Flash-Speicher
 • HP arbeitet an Smartphone

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER