Playstation 4 bereits für 399 Euro erhältlich

Playstation 4 bereits für 399 Euro erhältlich

11. Juni 2013 -  Laut Sony wird die kommende Playstation 4 rechtzeitig aufs Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen und mit einem Preis von knapp 400 Euro gut 20 Prozent weniger kosten als die Konkurrenz aus dem Hause Microsoft.
Playstation 4 bereits für 399 Euro erhältlich
(Quelle: Sony)
Auch Sony hat die Gaming-Messe E3 genutzt, um weitere Details zur neuen Spielkonsole Playstation 4 aus dem Sack zu lassen: So wollen die Japaner die Konsole zum Preis von 399 Euro rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Handel bringen. Damit ist die PS4 rund 20 Prozent günstiger ist als Microsofts Xbox One, die mit einem Erscheinungstermin im November in etwa zur gleichen Zeit in die Läden kommt und 499 Euro kosten soll.
Laut Sony wird die PS4 nicht zwingend eine Internetanbindung benötigen. Alle Spiele auf Disc sollen sich somit offline spielen lassen und auch einem Weiterverkauf will Sony nicht im Weg stehen.


Zum Marktstart der PS4 wurden zudem diverse Games angekündigt, darunter der Shooter Killzone: Shadow Fall oder das Adventure-Games Knack oder eine Umsetzung des Endzeitstreifens Mad Max (siehe Video). (rd)


Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER