Google erneuert Video-Chat in Gmail

Google erneuert Video-Chat in Gmail

1. August 2012 -  Google ersetzt die bisherige Video-Chat-Funktion in Gmail durch Hangouts, die man vom sozialen Netzwerk Google+ kennt.
Google erneuert Video-Chat in Gmail
(Quelle: Youtube-Screenshot)
Die Video-Chat-Funktion aus Gmail wird ersetzt, und zwar durch Hangouts, die man aus Google+ kennt. Google verspricht zum einen eine verbesserte Zuverlässigkeit und Qualität, zum anderen auch neue Funktionen. So können auch Videochats mit Leuten geführt werden, die sich auf Google+ tummeln, und zwar auch auf Android- und iOS-Geräten. Ausserdem sind Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern möglich, es können gemeinsam Youtube-Videos angeschaut oder Dokumente in der Google Cloud bearbeitet werden und der eigene Bildschirm kann geteilt werden. Die Neuerung in Gmail soll in den kommenden Wochen ausgerollt werden. (mw)


Weitere Artikel zum Thema
 • Die Reise in die Cloud
 • Google+ Hangouts on Air auch in der Schweiz verfügbar
 • Gmail erhält Übersetzungsfunktion

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER