Asus kündigt neue Eee PCs an

Asus hat für die kommenden Montag eröffnende Computex neue Eee PCs sowie eine Kombination aus Smartphone und Tablet in Aussicht gestellt.
25. Mai 2011

     

Asus präsentiert derzeit auf Facebook im Rahmen einer Kampagne mit dem Titel "Break the Rules" neue Geräte, die kommende Woche anlässlich der Computex vorgestellt werden sollen. Bei einem davon handelt es sich um einen Hybrid, der eine Kombination zwischen Smartphone und Tablet ist, wie ein Teaser vermuten lässt. Mehr verrät Asus zum Gerät, das womöglich in direkte Konkurrenz zu Dells Streak treten wird, leider noch nicht. Weiter wird die nächste Evolution des Eee PC angekündigt. Man darf also mit einer neuen Generation Netbooks von Asus rechnen. Am Freitag und am Sonntag will Asus noch zwei weitere Teaser veröffentlichen, bevor dann am 30. Mai die Computex ihre Tore öffnet. (mv)



Weitere Artikel zum Thema

Asus tritt mit Billig-Netbook gegen Tablets an

20. März 2011 - Asus soll im Juni ein Netbook auf den Markt bringen, das nur 200 Dollar kostet. Damit will das taiwanische Unternehmen gegen die schwindenden Marktanteile von Netbooks kämpfen.

Asus: Vier Tablets auf einen Streich

5. Januar 2011 - Asus hat im Vorfeld der CES gleich vier neue Tablets vorgestellt: Drei so genannte Pads mit dem Betriebssystem Android 3.0 und einen grösseren Slate mit Windows 7 Home Premium.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER