Blackberry Storm ab April bei Swisscom

Blackberry Storm ab April bei Swisscom

20. März 2009 -  RIMs erstes Touch-Smartphone Blackberry Storm gibt es ab 6. April auch in der Schweiz zu kaufen. Swisscom lanciert das Gerät exklusiv und ab 249 Franken.

Es ist soweit, der Blackberry Storm kommt in die Schweiz. Ab 6. April ist das erste Touch-Smartphone von RIM ab 249 Franken (je nach Abo) bei Swisscom erhältlich. Zusammen mit dem Storm wird auch der Blackberry Curve eingeführt. Die beiden neuen Blackberrys sind mit den Surfabos der Liberty-Familie piccolo, mezzo oder grande, die bereits vom iPhone her bekannt sind, zu kaufen. Dazu gibt es für 10 Franken noch eine Blackberry Option, um die vorinstallierten Blackberry-Dienste zu nutzen.

Ob der Storm mit dem grossen Konkurrenten iPhone mithalten oder ihn gar überflügeln kann? Sie werden es in der Infoweek-Ausgabe 5, die am 20. April erscheint, erfahren. Infoweek lässt nämlich die fünf Touch-Smartphones iPhone 3G, Blackberry Storm, HTC Touch Pro, Sony Ericsson Xperia1 und das erste Android-Phone G1 in einem grossen Vergleichstest gegeneinander antreten. Wer wohl als Sieger hervorgeht?

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER