Doodle als "Business Idee 2008" ausgezeichnet

Doodle als "Business Idee 2008" ausgezeichnet

23. Oktober 2008 -  Das Schweizer Online-Planungstool ist auch in Deutschland sehr beliebt und erhält eine Auszeichnung.
Die Online-Terminplattform Doodle hat beim Publikumspreis "Business Idee 2008" den zweiten Platz erreicht. Im Rahmen der Internet World 2008 in München wurde das Schweizer Unternehmen von den Lesern der deutschen Fachzeitschrift "Internet World Business" vor allem wegen seiner einfachen Bedienung ausgezeichnet. Der Gründer, Michael Näf, liess die Gelegenheit natürlich nicht aus und pries gleich die gleichzeitig gestartete Internationalisierung an. Den ersten Platz bei "Business Idee 2008" belegte der Shopping-Club Brands4Friends.



Wer weiss, vielleicht gibt es für Doodle bald die nächste Auszeichnung: Das Schweizer Unternehmen ist nämlich in der Kategorie "Newcomer" auch für den SwissICT Award 2008 nominiert, der am 10. November verliehen wird. Sie können übrigens hier für ihren Favoriten eine Stimme abgeben. (mv)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER