Business by Design ohne Netweaver?

Business by Design ohne Netweaver?

6. Oktober 2009 -  Immer wieder musste SAP die Veröffentlichung von Business by Design verschieben. Nun streichen die Walldorfer anscheinend sämtliche Netweaver-Technologie aus der On-Demand-Lösung.

Im ersten Halbjahr 2010 soll SAPs Business by Design definitiv lanciert werden, wie ein SAP-Sprecher bestätigt haben soll. Es scheint allerdings so, dass SAPs Mittelstands-Software Business by Design vorerst ohne Netweaver-Technologie auskommen muss. Wie die „Wirtschaftswoche“ berichtet, baue SAP die On-Demand-Lösung noch einmal um, um diese überhaupt profitabel anbieten zu können. Die Entwickler würden momentan mit Hochdruck daran arbeiten, die Lösung schlanker zu machen. Internen Kreisen zufolge werde deshalb die Netweaver-Technologie weitgehend aus dem System entfernt. Die Middleware Netweaver findet sich auch in anderen SAP-Produkten und hilft bei der Verknüpfung mit anderen Anwendungen.

(abr)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER