Swisscom will Loosli als VR-Präsident

Swisscom will Loosli als VR-Präsident

18. September 2009 -  Anton Scherrer wird als Swisscom-Verwaltungsratspräsident abdanken. Hansueli Loosli soll seine Nachfolge übernehmen.

Der Swisscom-Verwaltungsrat wird im April 2011 – an der übernächsten ordentlichen Generalversammlung – Hansueli Loosli als Präsidenten vorschlagen. Er soll den scheidenden Anton Scherrer ersetzen. Loosli sitzt sein April 2009 im Verwaltungsrat der Swisscom. Seit 2001 ist er Vorsitzender der Geschäftsleitung von Coop. Somit verfügt er über eine breite Erfahrung in der Führung von grossen Unternehmen der Konsumgüterbranche und im Detailhandel. Hansueli Loosli wird per April 2011 bei Coop die operative Führung abgeben und zu diesem Zeitpunkt das Präsidium des Verwaltungsrates von Coop übernehmen. Er wird sich dann auf die Mandate bei Swisscom und der Coop Gruppe konzentrieren. Die Nachfolge im Präsidium will die Swisscom rechtzeitig regeln, um so Kontinuität im Gremium und ein intensives Einarbeiten des Nachfolgers in die vielschichtigen Aufgaben des Präsidenten zu gewährleisten, wie es in einer Mitteilung heisst.

(mw)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER