Cloud managen mit CA

Cloud managen mit CA

1. Juni 2010 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/06
(Quelle: Vogel.de)

CA Technologies hat anlässlich der Hausmesse CA World in Las Vegas die Cloud Connection Management Suite lanciert, die aus den vier Produkten CA Cloud Insight, CA Cloud Compose, CA Cloud Optimize und CA Cloud Orchestrate besteht. Diese werden in verschiedenen Etappen ab Ende Oktober (Insight und Compose) lanciert werden. Die Suite und ihre Teile basieren auf Eigenentwicklungen und den Produkten sowie dem Know-how der kürzlich akquirierten Unternehmen 3Tera, Oblicore und Cassatt. Insight ist ein Hilfsmittel bei der Auswahl und Analyse von internen und externen Services und setzt dabei auf die Community Cloudcommons und den Service Measurement Index (SMI). Compose soll derweil beim Erschaffen einer Rechenumgebung in der Cloud, beim Verschieben eines Services in die Cloud und beim Management dieser externen Services helfen.



Einen Schritt weiter

Optimize soll im April 2011 erscheinen und nutzt die Basis-Funktionen aus Insight und Compose und verbindet sie mit den Business-Bedürfnissen bezüglich Kapazität, Performance oder Kosten. Orchestrate, das im dritten Quartal 2011 erscheinen soll, soll Unternehmen derweil die Möglichkeit der Workflow-Kontrolle und eine Policy-basierte Automation von Wechseln bieten. Weiter hat CA Technologies angekündigt, dass man seine eigenen IT-Management-Lösungen in Zukunft immer mehr auch als Service aus der Cloud anbieten will. Den Anfang gemacht hat das Produkt Nimsoft on Demand. Clarity on Demand und ein Self Service Portal on Demand sollen demnächst folgen.

 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER