Query-Optimierung via DB2-Monitoring

Query-Optimierung via DB2-Monitoring

12. Juni 2009 - Die Schweizerische Mobiliar legt Wert auf die Performance ihrer Mainframe-Anwendungen. Für den Tuning-Prozess setzt man auf das Monitoring-Tool Apptune for DB2.
Artikel erschienen in IT Magazine 2009/07

Die genossenschaftlich verankerte Mobiliar betreut rund 1,3 Millionen Versicherte mit einem Prämienvolumen von 2,7 Milliarden Franken. Mit ihrem Gründungsjahr 1826 ist die Mobiliar nicht nur eine der grössten, sondern auch die älteste private Versicherungsgesellschaft der Schweiz. «An einem durchschnittlichen Tag haben wir 500 bis 600 Millionen Zugriffe auf die zentrale DB2-Datenbank», hält Thomas Baumann fest, der bei der Schweizerischen Mobiliar für das Datenmanagement zuständig ist.



Performanceprobleme bei neuer Online-Anwendung

Vor einiger Zeit löste die Mobiliar bestehende Batch-Systeme durch eine neue Online-Anwendung ab, die den Mitarbeitern im Innen- und Aussendienst direkten Zugriff auf die Kundendossiers ermöglicht. Bei der Produktionsaufnahme kam es zu spürbaren Locking- und Performanceproblemen, die innert einiger Tage mit Notfallmassnahmen behoben werden konnten. «Auch danach hatten die Benutzer aber noch mit teils sehr langen Antwortzeiten zu kämpfen», berichtet Baumann. «Als Hauptgrund konnten wir nicht optimal gelöste Datenbankzugriffe identifi zieren.»


Für die Überwachung und Analyse der Datenbankleistung – die Kernanwendungen der Mobiliar laufen auf Sytem/Z-Mainframes und basieren auf einer DB2-Datenbank – setzt die Mobiliar auf das Monitoring-Tool Apptune for DB2 von BMC Software. Apptune ist bei der Mobiliar zwar schon seit zehn Jahren im Einsatz, spielte jedoch für den Performance-Tuning-Prozess, den das Team von Thomas Baumann nach den Erfahrungen mit der neuen Online-Anwendung aufbaute, eine essentielle Rolle. Apptune kommt in drei verschiedenen Modi zum Einsatz:

 
Seite 1 von 4

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER