Schritt um Schritt zur Kathedrale

Schritt um Schritt zur Kathedrale

6. April 2014 - In einem Workshop versuchen Fachkräfte, in kleinen Teams und schrittweise eine Kathedrale aus Papier zu bauen. Mag einfach klingen, ist es aber nicht. Ein Rückblick.
Artikel erschienen in IT Magazine 2014/04
So unterschiedlich die Teilnehmer, so verschieden die Herangehensweisen: Eine Roadmap mit Features, Handskizzen, Prototypen, Missverständnisse, Uneinigkeit, Stillstand, Heureka! Die Teilnehmer erfahren, wie aus einer offen formulierten Vision klare, konkrete Produkte entstehen und wie wichtig Feedback ist. Nach 30 Minuten zeigen die Teams die Resultate der ersten Bauetappe: sind sie brauchbar, nützlich, im Kern eine Kathedrale? Gut gelaunt werden die Fragen und Antworten beim Apéro weiter debattiert.

Mehr Eindrücke in Twitter: #lascathedral.

Übrigens: der agile Vordenker Alistair Cockburn wird an die «Lean, Agile & Scrum-Konferenz» am 9.9.2014 kommen und am Vortag den Workshop «Disciplined Learning as Effective Agile Project Management» bieten.

Ursula Deriu und Thomas Haas sind Mitglieder der swissICT-Fachgruppe Lean, Agile & Scrum (www.swissict.ch/las/)
Seite 2 von 2
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER