Outsourcing und der Faktor Mitarbeiter

Outsourcing und der Faktor Mitarbeiter

Artikel erschienen in IT Magazine 2012/11
Beim Transfer of Work Contract geht es darum, die kollektiv ausgehandelten Verhandlungsmasse in individuelle Arbeitsverträge zu überführen, wobei eine genügend lange Bedenkfrist nötig ist. Denn viele Details werden erst bei der operativen Umsetzung definitiv geklärt: Hat der Mitarbeitende nach seinem Arbeitgeberwechsel noch Anrecht auf ermässigtes Essen in der Personalkantine? Wiegen diesen monetären Vorteil andere Vergünstigungen, wie beispielsweise die Gratisabgabe des Halbtax-Abos oder die Übernahme der Unfallversicherung, auf? Während auf dieser Ebene zumeist mit der Unterzeichnung des Arbeitsvertrags alle offenen Fragen geklärt sind, gestaltet sich der dritte Workstream Integration & Development etwas langwieriger. Nach Unterzeichnung der Einzelarbeitsverträge geht es hier bei weitem nicht nur um die Aufnahme im Personalinformationssystem des IT Outsourcers. Es geht insbesondere auch um das optimale Matching des Mitarbeitenden im neuen Gefüge, seine Teamzuordnung, seine Unterstellung, seine Aufgaben und seine Perspektiven. Als erfolgskritische Massnahmen haben sich Standortbesuche noch während der Transition, Mentoring-Programme, Portfolio-Schulungen und individuelle Orientierungsgespräche bewährt. Ebenfalls ein positives Echo kann ein monatlich stattfindender Newcomer-Day auslösen. Er hilft den Neulingen dabei, sich mit den Kolleginnen und Kollegen zu vernetzen.
Ist der Erfolg einer Personalübernahme messbar? Vielleicht nicht in Zahlen. Aber eine Mitarbeiterumfrage rund ein halbes Jahr nach Abschluss der Transition kann Aufschluss darüber geben, wie der Vorgang aus Sicht der Betroffenen abgelaufen ist und wo allenfalls noch Verbesserungen nötig sind.

Hans-Jürg Schürch ist Director Human Ressources bei T-Systems in der Schweiz.
Seite 3 von 3
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER