Projektcontrolling standardisiert

Projektcontrolling standardisiert

Artikel erschienen in IT Magazine 2011/06

Detailausprägungen verlangen Flexibilität

Der Hauptgrund für den nach wie vor sehr hohen Excel-Anteil liegt in der meist sehr unterschiedlichen Detailausprägung der verschiedenen Projekte. Viele Standardanwendungen bieten nicht die notwendige Flexibilität, um alle Varianten in einer Software abbilden zu können. Hinzu kommt, dass heute immer mehr unterschiedliche Anspruchsgruppen mit Reports bedient werden müssen, was die Flexibilitätsansprüche weiter ansteigen lässt.

Dass heute aber durchaus auch sehr komplexe Projekte auf sämtlichen Ebenen transparent überwacht werden können, zeigt das Beispiel des Basler Unternehmens Jauslin + Stebler Ingenieure. Es hat sich auf Basis der dienst­leistungsspezifischen CRM- und ERP-Lösung des Zürcher Standardsoftware-Herstellers Vertec eine zentrale Budget-, Offert-, Vergabe- und Abrechnungskontroll-Plattform geschaffen, auf der alle Beteiligten per Internet zusammenarbeiten können.

Identisch und doch anders

Auch – oder gerade – in der Baubranche sind uneinheitliche Controlling-Instrumente häufig die Ursache für stolpernde Projekte. So ist vor kurzem auch die eidgenössische Finanzkontrolle anhand der Analyse von zehn Tunnelbauprojekten zum Schluss gekommen, dass die mangelnde Qualität der Kostenvoranschläge sowie die Intransparenz der Kostenentwicklung und der Dokumentation mitverantwortlich für die teils gravierenden Budgetüberschreitungen sind.
Götz Schackenberg, Teilbereichsleiter bei Jauslin + Stebler, sieht die Ursache für das verbreitete Fehlen eines einheitlichen Controllings vor allem in der Individualität der Bauvorhaben begründet: «Zwar laufen Bauprojekte in der Regel nach bekannten und weitgehend identischen Prozessschritten ab. In ihrer Detailausprägung unterscheiden sie sich aber meistens sehr stark, beispielsweise in der Projektorganisation und -struktur, im Projektgegenstand und -umfang sowie hinsichtlich der Investoren und der beteiligten Unternehmen.»

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER