Der Heiz-(Alp)Traum

Der Heiz-(Alp)Traum

Artikel erschienen in IT Magazine 2010/12

Gasheizung nun im Einsatz

Doch dann die böse Überraschung: Der Mutterkonzern der eingemieteten Detailhandels-Tochter beschloss, die Rechenzentren und die Backup-Sicherung zu zentralisieren. Der Server-Raum soll ausser Betrieb genommen werden. Nussbaum ist seit Wochen auf der Suche nach einem neuen Mieter. «Dies müsste aus rein wirtschaftlichen Gründen eigentlich möglich sein», ist er überzeugt. Die Miete für ein Rack in einem Rechenzenter koste rund 1250 Franken im Monat, bei ihm bekomme man für 1500 Franken monatlich einen ganzen Server-Raum mit Platz für bis zu 15 Racks. Zudem könnte der neue Mieter die Infrastruktur des Vormieters, zum Beispiel Stromverteilung, Trasse und Überschwemmungsschutz, unentgeltlich übernehmen, da dem ehemaligen Mieter so die Rückbaukosten erspart bleiben. Bis ein neuer Mieter gefunden ist, muss nun die Gasheizung umso mehr arbeiten. Und sollte die Verwaltung bis Ende März – so lange läuft der Mietvertrag noch – keinen neuen Mieter finden, dann muss die Anlage für etwa 6000 Franken zurückgebaut werden. (Alina Huber)



(abr)
Seite 2 von 2
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER