Huaweis Digitaltruck in der Schweiz: Digitalisierung und Nachhaltigkeit zum Anfassen
Quelle: Huawei

Unternehmensmeldung

Huaweis Digitaltruck in der Schweiz: Digitalisierung und Nachhaltigkeit zum Anfassen

Die diesjährige Huawei Europe Enterprise Roadshow steht unter dem Motto «Digital & Green: Accelerate Industrial Intelligence». Der Digitaltruck, der durch insgesamt 54 Städte in 21 europäischen Ländern fährt, machte gestern in Zürich Station und wird morgen in Lausanne sowie am 29. April in Bern Kunden und Partner des Technologieausrüsters zur Demonstration von Technologieinnovation und Transfer von Expertenwissen versammeln.
10. Juni 2024

     

Die Truck-Roadshow von Huawei ist in Frankreich gestartet und besucht in den nächsten drei Monaten 54 Städte in 21 europäischen Ländern. Nach Spanien steht bereits die Schweiz auf dem Reiseprogramm, danach fährt der Digitaltruck weiter durch Portugal, Polen, in die Türkei, nach Finnland, Norwegen, Schweden, Österreich, die Tschechische Republik, die Niederlande, Griechenland, Belgien, Luxemburg, Serbien, Ungarn, Irland, Bulgarien und zum Abschluss nach Rumänien.

Die Huawei Enterprise Roadshow präsentiert bahnbrechende Produktinnovationen des erfolgreichen Technologieausrüsters sowie spezifische Branchenlösungen für die öffentliche Hand, das Gesundheitswesen, Bildung, Einzelhandel, Industrie oder ISP und vernetzt lokale Kunden, Partner und Branchenexperten auf jeder ihrer Station.

Gestern begrüsste Yang Wang, Director, Market & Enterprise Solution Sales bei Huawei Technologies Switzerland, den Truck auf dem Schiffbauplatz in Zürich. Morgen, am 25. April, wird er im Lausanner Stadion zu besuchen sein, bevor er am 29. April im Wankdorf in Bern seine letzte Station in der Schweiz absolvieren wird.

Yang Wang zeigt sich zufrieden mit dem ersten Roadshow-Tag: «Mit dem Digitaltruck zeigen wir ‘hands-on’, mit welchen technologischen Spitzenleistungen wir die digitale Transformation unserer Kunden in den verschiedensten Branchen vorantreiben können. Diese Tour ist eine einzigartige Gelegenheit, Kunden und Partner zu treffen, sie über die neuesten Trends zu informieren und vor allem ein kollaboratives Ökosystem zu fördern, mit dem wir gemeinsam die Wettbewerbskraft Schweizer Unternehmen und damit der Schweiz generell voranbringen.»

Am Vormittag standen Updates für das hiesige loyale Huawei-Partnernetzwerk auf dem Programm. Der Nachmittag war mit geführten Besichtigungen der eindrücklichen Exponate im Truck für die Kunden gefüllt.

Auch in der diesjährigen Roadshow stehen Schlüsseltechnologien im Fokus, die die Konvergenz von Digitalisierung und Nachhaltigkeit antreiben und Huaweis Technologieführerschaft unter Beweis stellen

Im Bereich der Datacom-Technologie etwa, die im Truck präsentiert wird, ist Huawei im Gartner® Magic Quadrant™ 2024 bei drahtgebundenen und drahtlosen LAN-Infrastrukturen in Unternehmen zum Leader ernannt worden.
Zu sehen sein werden WiFi7-Anwendungslösungen. Die neue WiFi-Generation bietet eine viermal höhere Geschwindigkeit als ihre Vorgänger und eine viel geringere Latenzzeit.

Ausserdem stellt Huawei sein OceanStor-Datenspeicherportfolio «All Flash for All Scenarios» vor - laut Gartner® Peer Insights™ Voice of the Customer ist Huawei 2024 die erste Wahl der Kunden für Primärspeicher.
Durch den Hype im Bereich Künstlicher Intelligenz stehen Speicherlösungen vor neuen Herausforderungen:
Datenvolumina und Rechenleistung sind die beiden wichtigsten Faktoren. Mit dem neuen Oceanstor Pacific von Huawei können Kunden extrem leistungsstarke Data Lakes aufbauen, wodurch die Softwareentwicklungszeit verkürzt und die Time-to-Market von KI-Innovation beschleunigt werden kann.

Die Teilnehmer der Roadshow werden darüber hinaus optische, ISP- und MSP-Produkte und andere Lösungen wie den hochqualitativen 10-Gbit/s-Cloud-Campus, eine Virtualisierungslösung für Rechenzentren (DCS), die OceanProtect Appliance, FTTH- und FTTR-Lösungen und das Huawei eKit für die pragmatische Digitalisierung von KMU entdecken können.

Zusätzlich zu den Produkten werden die Experten von Huawei szenariobasierte Lösungen demonstrieren, die für spezifische Anforderungen in den unterschiedlichsten Branchen vorkonfiguriert und damit einfach und kostengünstig zu implementieren sind.

«Als führendes Unternehmen im Bereich der ICT-Technologien bietet Huawei ein Technologieportfolio, das den Anforderungen von Unternehmen in allen Bereichen gerecht wird: vom Netzwerk über die Datenspeicherung bis hin zu Cloud und Unified Communications», fügt Yang Wang hinzu. «Dadurch erhalten wir einen 360°-Blick auf die Herausforderungen der digitalen und intelligenten Transformation unserer Kunden und können mit grundlegenden Innovationen reagieren, die schnell einsetzbar sind und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bieten.»
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER