Vivaldi-Browser wird schneller und benötigt weniger Speicher
Quelle: Vivaldi

Vivaldi-Browser wird schneller und benötigt weniger Speicher

Die neue Version 6.2 von Vivaldi öffnet Fenster deutlich schneller, verbraucht weniger Speicher und kann darüber hinaus mit diversen Neuerungen aufwarten.
31. August 2023

     

Der speziell für Power User konzipierte Webbrowser Vivaldi ist in der rundum überarbeiteten Version 6.2 erschienen und kann mit einer deutlich verbesserten Performance aufwarten. Wie die Macher in einem Blog-Beitrag erläutern, haben sich Vivaldi-User in der Vergangenheit immer mal wieder darüber beklagt, dass das Öffnen neuer Fenster zu lange dauern würde. Man habe nun durch die Darstellung von Browser-Fenstern über React-Portale neue Möglichkeiten erschlossen, die Speicher- und CPU-Auslastung reduziert und die Gesamtleistung deutlich verbessert, heisst es weiter. Um dies zu bewerkstelligen, habe man Portal Windows genutzt, eine vom Java-Framework React abgeleitete Technologie, welche eine effizientere Nutzung von gemeinsamem Code zwischen Fenstern ermöglicht. Interne Tests hätten gezeigt, dass das Öffnen von Fenstern in Vivaldi 6.2 nun 37 Prozent schneller ist als in der Vorgängerversion.

Daneben bietet Vivaldi 6.2 diverse weitere Neuerungen wie etwa die Möglichkeit, in den Einstellungen der Adressleiste Kategorien auszublenden oder Prioritäten festzulegen. Unter MacOS ist der Browser in der Lage, das integrierte CoreLocation-System zu nutzen. Weiter finden sich im integrierten E-Mail-Client neue Mail-Filter wie auch Unterstützung für die FastMail-OAuth-Anmeldemethode, ein neuer Button für die Verlaufslöschung oder Verbesserungen beim Feed Reader.


Die Windows-Version von Vivaldi 6.2 steht in unserer Freeware-Library zum Download zur Verfügung. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Vivaldi integriert Bing-Chat mit Tarnungs-Trick

8. Juni 2023 - Vivaldi nutzt seine Erfahrung im Tarnen seines Browsers, um den Zugang zum Bing-Chat zu ermöglichen. Ausserdem bietet die neue Version verbesserte Workspaces.

Vivaldi 6.0 ist da

18. April 2023 - Die Macher von Vivaldi haben die Version 6.0 ihres Browsers veröffentlicht. Wesentliche Neuerung des Release ist die Einführung von Workspaces, um innerhalb des Browsers verschiedene Arbeitsbereiche zu erstellen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER