Samsung präsentiert Gaming-Monitor mit 57 Zoll
Quelle: Samsung

Samsung präsentiert Gaming-Monitor mit 57 Zoll

Der Odyssey Neo G9 57" von Samsung ist der erste Dual-UHD-Monitor und bietet auf einem grossen Bildschirm die Auflösung von zwei 32-Zoll-UHD-Monitoren.
23. August 2023

     

An der weltweit grössten Messe für Computer- und Videospiele Gamescom in Köln zeigt Samsung einen Monitor der Sonderklasse: Der Odyssey Neo G9 57" ist der weltweit erste Dual-UHD-Monitor im Curved-Design mit einer Krümmung von 1000R – das enspricht laut Samsung zwei 32-Zoll-UHD-Monitoren und bietet ein besonders immersives Sichtfeld. Der Monitor ist in Mini-LED-Technik gehalten und soll eine bessere Unterscheidung zwischen hellen und dunklen Bereichen des Bildschirms mit scharfem Kontrast und weniger Blooming ermöglichen.
Ansonsten bietet der Odyssey Neo G9 57" eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, eine Reaktionszeit von 1 ms, einen VESA-zertifizierten Displayport-2.1-Anschluss sowie HDMI-2.1-Connectivity und einen USB-Hub. Der Odyssey Neo G9 57" lässt sich als Ersatz für mehrere Monitore verwenden und kann im Picture-in-Picture- und Picture-by-Picture-Modus mehrere Eingangssignale auf einen Blick darstellen. Das Gerät kann ab dem 24. August 2023 exklusiv über den Samsung-Online-Shop vorbestellt werden und ist ab der ersten Septemberwoche imn Schweizer Handel erhältlich. Der Preis: 2499 Franken. (ubi)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER