Xbox-Spiele kommen auf Samsung-TVs
Quelle: Microsoft

Xbox-Spiele kommen auf Samsung-TVs

Microsoft hat die Xbox App für Samsungs Smart TVs der jüngsten Generation fit gemacht. Ab dem 30. Juni kann damit auch ohne Konsole auf über 100 Spieltitel zugegriffen werden, Xbox Game Pass vorausgesetzt.
12. Juni 2022

     

Microsofts will das Feld der Gaming-Klientel erweitern und hat hierfür die Partnerschaft mit Samsung ausgebaut. Diese sieht vor, dass Xbox-Spiele ab dem 30. Juni auch auf den neuesten Smart TVs des südkoreanischen Elektronikriesen gespielt werden können. Welche Samsung-Modelle das Game Streaming konkret unterstützen, ist nicht bekannt. In der Medienmitteilung ist lediglich von 2022er Smart TVs die Rede. Der Zugriff auf die Spiele erfolgt über die Xbox App, die für die Samsung-TVs aufbereitet wurde und die den Zugriff auf über 100 Spieltitel ermöglicht. Für die Steuerung lassen sich eine Reihe von Bluetooth-fähigen Controllern verwenden. Mit dem Samsung-Fernsehern kompatibel sind etwa die Xbox Wireless beziehungsweise Adaptive Controller, der Elite Series 2 Controller oder der Dualsense Controller. Voraussetzung ist natürlich ein Xbox Game Pass, der hierzulande für rund 12 Franken pro Monat über den Tisch geht.


Das Streamen von Xbox-Spielen wird seit Herbst 2020 bereits auf Samsung-Smartphones ermöglicht. Darüber hinaus arbeitet Microsoft an einem Game-Streaming-Dongle (Codename "Keystone"), der das Streamen von Xbox-Games auf beliebige TVs ermöglichen soll ("Swiss IT Magazine" berichtete). (rd)


Weitere Artikel zum Thema

Xbox-Funktionen demnächst in jedem Smart-TV

11. Juni 2021 - Microsoft will das Xbox-Ökosystem von der Konsole trennen und es ermöglichen, dass sich Xbox-Games auch ohne Spielkonsole über einen entsprechend gerüsteten Smart-TV spielen lassen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER