Wiederherstellungs-Option für Microsoft Store

Wiederherstellungs-Option für Microsoft Store

Wiederherstellungs-Option für Microsoft Store

(Quelle: Microsoft)
31. Mai 2022 - Schon bald sollten sich mit einer Option zur Wiederherstellung die auf einem Gerät installierten Apps aus dem Microsoft Store auch auf einem neuen oder neu aufgesetzten Gerät schnell wieder aufspielen lassen.
Microsoft arbeitet an einer Widerherstellungsfunktion für Apps aus dem Microsoft Store. Bisher war es zwar möglich, einzelne Apps, die auf einem anderen Gerät bereits installiert waren, wiederherzustellen, eine Wiederherstellung der gesamten zuvor installierten Apps gab es jedoch nicht, wie "Windows Latest" berichtet. Sobald das Feature, das derzeit in Entwicklung ist, im Store implementiert wurde, wird eine selektive oder teilweise Neuinstallation aller Apps also möglich sein. Mit der Restore-Apps-Funktion sollen sich demnach entweder alle zuvor installierten oder eine Liste ausgewählter Applikationen mit einem Klick neu installieren lassen. Dies dürfte besonders beim Kauf eines Zweitgerätes oder dem Neuaufsetzen eines Rechners spannend sein.

Die Neuentwicklungen für den Microsoft Store scheinen im Einklang mit Microsofts Plan zu sein, den in den letzten Jahren wenig erfolgreichen Applikations-Store besser zu positionieren. So sind mittlerweile etwa auch 32-Bit-Applikationen verfügbar und über den im Microsoft Store erhältlichen Amazon App Store lassen sich auch Android-Apps auf Windows 11 herunterladen und nutzen. Letztere Funktion ist bisher jedoch erst für Test-User in den USA verfügbar. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER