MWC: Acronis zeigt Cyber Protect Home Office

MWC: Acronis zeigt Cyber Protect Home Office

MWC: Acronis zeigt Cyber Protect Home Office

(Quelle: Acronis)
2. März 2022 - Acronis True Image heisst jetzt Cyber Protect Home Office und umfasst neu Android- und iOS-Apps zum Sichern von Smartphone-Inhalten.
Der Schaffhauser Software-Anbieter Acronis hat am MWC die aktuelle Version seiner Schutzlösung Cyber Protect Home Office vorgestellt – früher war das Produkt unter dem Namen True Image bekannt und wurde ursprünglich als Backup-Lösung lanciert. Heute, betont der Hersteller, gehe Cyber Protect Home Office weit über Backup und Antivirus hinaus. Es könne Cyber-Angriffe in Echtzeit durch Machine-Learning-basierte Algorithmen zur Verhaltenserkennung sowie durch regelmässige AV-Scans abwehren.

Acronis positioniert Cyber Protect Home Office für Privatanwender und Freiberufler, also sogenannte Prosumer. Die Lösung ist für Windows und MacOS erhältlich. Zu den neuen Features gehört etwa Support für Softraid, ein Software-RAID-Utility für MacOS. Neu ist das Produkt zudem als Mobile App für Android und iOS verfügbar, mit der sich Backups von Smartphone-Inhalten wie Kontakte, Fotos, Kalendereinträge und andere Dateien erstellen und verwalten lassen. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER