CERN lanciert Gratis-Online-Schulung zu Quantencomputing
Quelle: CERN

CERN lanciert Gratis-Online-Schulung zu Quantencomputing

Heute Freitag startet das Kernforschungszentrum CERN kostenlose Online-Kurse, die in die Materie des Quantencomputing einführen. Technologisches Vorwissen wird keines benötigt.
6. November 2020

     

Quantencomputer sollen die IT revolutionieren und die meisten der grossen IT-Konzerne investieren immense Summen in die Technologie. Mit dem Verständnis von Quantencomputing hapert es aber selbst bei eingefleischten Techies, weshalb die Nachfrage nach einer verständlichen Einführung in die Materie gross ist. Diesem Bedürfnis will nun die Kernforschungseinrichtung CERN in Genf nachkommen und hat einen wöchentlichen Online-Kurs zum Thema lanciert, der heute Freitag, 6. November 2020 um 12.30 Uhr mit Lektion 1 an den Start geht. Die vom CERN Openlab und der CERN Quantum Technology Initiative organisierten Kurse können kostenlos besucht werden. Die nächsten sechs Wochen soll dann jeweils am Freitag eine neue Lektion veröffentlicht werden. Durchgeführt werden sie von Elias Fernandez-Combarro Alvarez, Professor in Computerwissenschaften bei der Universität von Oviedo in Spanien.

Die Kurse führen in die grundlegenden Konzepte des Quantum Circuit Models wie auch der wichtigsten Quanten Algorithmen und Protokolle ein. Adressiert werden auch jüngste Anwendungen in Bereichen wie Optimierung und Simulation oder Quantum Machine Learning. Neben den praktischen Aspekten der Technologie deckt der Kurs auch die Implementierung von Algorithmen in Quantum Simulatoren oder Quantencomputer ab.


Für das Verständnis der Kurse wird kein Vorwissen in Sachen Quantenphysik benötigt, vorausgesetzt werden lediglich gute Kenntnisse in Algebra-Grundlagen. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

IonQ behauptet, den bisher leistungsstärksten Quantencomputer gebaut zu haben

5. Oktober 2020 - Das Unternehmen IonQ hat den laut eigenen Aussagen "leistungsfähigsten Quantencomputer der Welt" vorgestellt.

ETH entwickelt erste höhere Programmiersprache für Quantencomputer

15. Juni 2020 - Die Programmierung im Bereich der Quantencomputer war bis anhin eine Herausforderung. Forscher der ETH Zürich haben nun die Programmiersprache Silq für Quantencomputer entwickelt, welche die Programmierung massgeblich erleichtern soll.

Google weist Quantenüberlegenheit nach

23. Oktober 2019 - Jetzt ist es offiziell: Ein Google-Forscherteam hat erstmals die Überlegenheit von Quantencomputern nachgewiesen. Ein Quanten-Chip konnte eine Berechnung in 200 Sekunden durchführen, für die der stärkste Supercomputer 10'000 Jahre gebraucht hätte.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER