Xiaomi eröffnet Flagship-Store in der Schweiz

Xiaomi eröffnet Flagship-Store in der Schweiz

(Quelle: mi.com)
21. August 2019 - Der chinesische Technologiehersteller Xiaomi eröffnet seinen zweiten Flagship-Store in Europa – in der Schweiz.
Xiaomi eröffnet seinen zweiten Flagship-Store in Europa. Der neue Shop entsteht im Glattzentrum in Wallisellen, wie "20 Minuten" berichtet. Der chinesische Hardware-Hersteller wird derzeit als Nachfolger von Huawei als chinesische Trendmarke gehandelt, da Huaweis Zukunft im Westen aufgrund des Rechtsstreits mit den USA noch immer ungewiss ist. Im Shop sollen Kunden mehr als 300 Xiaomi-Produkte ausprobieren und anfassen können, so Glattzentrum-Sprecherin Lisa Rennefahrt gegenüber "20 Minuten".

Ausserdem wolle man mit dem Xiaomi-Store das Angebot im Glattzentrum vergrössern und den Kunden mehr Abwechslung bieten können, was zu mehr Frequenzen in der Mall führen soll. Xiaomis erster Flagship-Store in Europa befindet sich in Paris an der Champs-Élysées. (win)

Kommentare

Mittwoch, 21. August 2019 Jul Meier
Whoo endlich!!!

Dienstag, 20. August 2019 Joe Müller
Wie hiess nochmals der chinesische Geheimdienst? Huawei? Xiaomi? Oder so ähnlich

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER