HP Elitebook 830 G5, 840 G5, 850 G5

Business Notebooks

HPs neueste Elitebook-Generation ist ­wahlweise mit Intel Core-i5-, i7- oder (Quelle: HP)

Business Notebooks

(Quelle: HP)
3. März 2018 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2018/03
HP hat die Elitebook-800-Reihe aufgefrischt und drei neue Modelle präsentiert, die sich insbesondere an Business-Anwender richten. Die neuen Geräte sollen besonders robust sein und lange Akkulaufzeiten bieten und warten mit aktueller Hardware auf. Kunden haben die Wahl zwischen einem 13,3-Zoll-Display (Elitebook 830), 14 Zoll (Elitebook 840) oder 15,6 Zoll (Elitebook 850). Alle Modelle stellen Bilder in Full HD mit 1920×1080 Pixel dar, zudem gibt es auch Versionen mit Touchscreen. Das grösste Modell gibt’s zudem auch als 4K-Version, also mit einer Auflösung von 3840×2160 Pixel. Für die nötige Leistung sorgen Core-i5- oder i7-Prozessoren mit vier Kernen aus der Kaby-Lake-Reihe. Wer stattdessen längere Akkulaufzeiten bevorzugt, erhält die Modelle auch mit sparsamen Intel-­U-CPUs mit zwei Kernen. Je nach Konfiguration finden sich zudem bis zu 32 Giga­byte Arbeitsspeicher. Die beiden grösseren Modelle lassen sich ausserdem mit einer AMD Radeon RX 540 GPU mit 2 Gigabyte Speicher aufrüsten. HP verbaut in allen Modellen ausschliesslich SSDs, maximal mit 1000 Gigabyte Speicher. Zudem gibt’s einen USB-C-Anschluss inklusive Displayport-Thunderbolt und Ladefunktion. Alle drei Modelle sind in der Schweiz ab sofort verfügbar. Das Elitebook 830 G5 startet bei 1649 Franken, das Elitebook 840 G5 bei 1599 Franken und das Elitebook 850 G5 gibt’s ab 1699 Franken.

Info: HP, www.hp.com/ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER