Canon startet 3D-Druckerverkauf in der Schweiz

(Quelle: Canon)

Canon startet 3D-Druckerverkauf in der Schweiz

(Quelle: Canon)
28. April 2016 - Canon verkauft in der Schweiz ab 1. Mai auch 3D-Drucker. Diese kommen allerdings nicht aus eigener Produktion, sondern werden von 3D Systems hergestellt und von Canon vertrieben.
Canon verkauft ab 1. Mai auch 3D-Drucker in der Schweiz. Wie das Unternehmen mitteilt, hat man dazu eine bereits bestehende Vertriebsvereinbarung mit 3D Systems ausgeweitet. Die Vereinbarung sieht vor, dass Canon 3D-Drucker aus der Produktion von 3D Systems in der Schweiz vermarktet, verkauft und sich um den Support und Service kümmert. Canon baut die Drucker damit also nicht selbst, sondern vertriebt hierzulande das Portfolio von 3D Systems. Canon hat dazu von 3D Systems den Status als Authorized Reseller erhalten.

Bei den Geräten handelt es sich um Printer für professionelle und produktionstechnische Umgebungen, die fürs Prototyping sowie für Funktions- beziehungsweise Konzeptmodelle für die schnelle Produktentwicklung gedacht sind. Man will die Printer darum vor allem in den Marktsegmenten Ingenieurwesen, Produktion und Architektur anbieten, so Canon. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER