134 Schulen sind am Zürcher Glasfasernetz angeschlossen
Quelle: EWZ

134 Schulen sind am Zürcher Glasfasernetz angeschlossen

In den letzten Monaten haben EWZ und Organisation und Informatik (OIZ) in der Stadt Zürich insgesamt 134 Schulhäuser an das Glasfasernetz angebunden. Diese Schulen sind damit in der Lage, Daten zentral zu speichern und können somit Zutrittssysteme und dergleichen zentral koordinieren.
7. Juli 2015

     

EWZ hat in den letzten Monaten gemeinsam mit Organisation und Informatik (OIZ) 134 Schulhäuser der Stadt Zürich an das Glasfasernetz angeschlossen. Die Schulen sind jeweils an das Rechenzentrum Hagenholz oder an das Rechenzentrum Albis angebunden. Damit haben nun rund 28'000 Schülerinnen und Schüler sowie 6000 Lehrpersonen Zugriff auf die moderne Telekominfrastruktur. Gemäss einer Medienmitteilung bringt die Anbindung an das Glasfasernetz neben den unterrichtsbezogenen Vorteilen auch weitere Optimierungen für die Schulen, da sie eine zentrale Datenspeicherung ermöglicht. So seien die Schulen beispielsweise neu in der Lage, die Zutrittssysteme wie auch die Klimasteuerung zentral zu koordinieren. (af)


Weitere Artikel zum Thema

Glasfaserkooperation von EWZ und Gas&Com

25. Juni 2015 - Das EWZ hat eine Zusammenarbeit mit dem Glasfaser-Spezialisten Gas&Com angekündigt. Gemeinsam will man nationale glasfaserbasierte Dienste anbieten.

Nachbarschaftshilfe: EWZ setzt auf Mila

16. Juni 2015 - Nach Swisscom und IWB nutzt auch das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) den Marktplatz Mila, mit dem Kunden Hilfe in der Umgebung finden können.

Sunrise setzt in Zürich auf EWZ-Glasfasernetz

27. Mai 2014 - Um die 4G-Kapazitäten in Zürich weiter auszubauen, hat Sunrise ein Kooperationsabkommen mit dem EWZ geschlossen und schliesst 100 4G-Antennen ans Glasfasernetz des EWZ an.

EWZ schreitet mit Glasfaserbau planmässig voran

23. Januar 2014 - Bereits 100'000 Haushalte konnte das EWZ seit dem Ja der Zürcher Bevölkerung zu einem flächendeckenden Glasfasernetz in der Stadt Zürich erschliessen. Bis 2019 sollen 240'000 Haushalte an das Netz angeschlossen sein.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER