Sunrise lanciert neue Roaming-Option

Sunrise lanciert neue Roaming-Option

17. Februar 2015 - Mit Travel 200 hat Sunrise eine neue Roaming-Option in sein Portfolio aufgenommen, die den Kunden im Ausland mit 200 Gratisminuten und 200 MB Datenvolumen ausstattet.
Sunrise lanciert neue Roaming-Option
(Quelle: Sunrise)
Sunrise hat sein Portfolio um eine weitere Roaming-Option erweitert. Bei Travel 200 handelt es sich um ein Kombi-Angebot für Voice- und Daten-Roaming. Travel 200 ist in Europa gültig, kann mit allen Sunrise Freedom- und MTV mobile Freedom-Tarifen kombiniert werden und schlägt mit 35 Franken pro Monat zu Buche. Dabei gilt es zu beachten, dass sich die Option jeden Monat automatisch erneuert, wenn es nicht gekündigt wird. Im Preis enthalten sind neben 200 Gesprächsminuten (ausgehende Anrufe, eingehende Anrufe sind unlimitiert) auch 200 SMS sowie 200 MB Datenvolumen. Sind die Kontingente aufgebraucht, kostet ein Telefonat 30 Rappen pro Minute und ein SMS 20 Rappen. (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER