Nokia Sync wird am 5. Dezember eingestellt

Nokia Sync wird am 5. Dezember eingestellt

28. September 2014 - Microsoft will dem Synchronisationsdienst Nokia Sync am 5. Dezember den Stecker ziehen. Die Anwender werden aufgefordert, ihre Daten auf einen Microsoft-Account zu migrieren.
(Quelle: Nokia)
Nutzer von Nokias Synchronisationsdienst Nokia Sync haben noch bis anfangs Dezember Gelegenheit, ihre Daten herunterzuladen oder auf einen Microsoft-Account zu migrieren. Wie Microsoft auf einer speziell eingerichteten Ovi-Export-Site mitteilt, werden Besitzer der Nokia-Modelle S40 und N9 sowie von Symbian-Geräten ab dem 5. Dezember nicht mehr in der Lage sein, auf ihre Daten zuzugreifen. Nach dem Stichtag sollen alle Nokia-Sync-Daten gelöscht werden. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER