Switch erhält 'Best of Swiss Web'-Ehrenpreis
Quelle: Best of Swiss Web

Switch erhält "Best of Swiss Web"-Ehrenpreis

Beim diesjährigen "Best of Swiss Web"-Award wird der Ehrenpreis erstmals nicht an eine Person sondern an eine Organisation verliehen.
19. März 2013

     

Der diesjährige "Best of Swiss Web"-Ehrenpreis geht an die Schweizer Domain-Registrierstelle Switch. Wie die Award-Veranstalter in der Begründung festhalten, ist Switch "seit der Gründung am 22. Oktober 1987 ein schweizerischer Internet-Pionier und seit nun über 25 Jahren ein zuverlässiges Kompetenz-Zentrum mit Dienstleistungen sowohl für die Schweizer Hochschulen wie auch für die gesamte Schweizer Internet-Industrie".

Mit dem "Best of Swiss Web"-Ehrenpreis wurden in der Vergangenheit stets Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich besonders um die Entwicklung des Internets und der ICT-Branche verdient gemacht haben. Zu den bisherigen Preisträgern zählen beispielsweise der ehemalige Comcom-Direktor Fulvio Caccia oder Day-CTO David Nüscheler.


Die offizielle Preisverleihung findet an der Award-Night von "Best of Swiss Web" am 21. März im Zürcher Kongresshaus statt. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

"Best of Swiss Web"-Award mit neuer Kategorie

25. Oktober 2012 - Bis zum 7. Januar kann man sich wieder für den "Best of Swiss Web"-Award bewerben. Mit der 13. Ausgabe des Awards kommt neu auch die Kategorie "Mobile".

SBB.ch ist Master of Swiss Web 2012

30. März 2012 - Master of Swiss Web 2012 sind die Schweizerischen Bundesbahnen SBB, weil sie die meisten der diesjährigen Best of Swiss Web Awards abgeräumt haben. Ebenfalls geehrt wurde das Schweizer Radio und Fernsehen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER