Orange bringt Microsoft-Smartphones

Orange bringt Microsoft-Smartphones

7. Oktober 2002 - In Grossbritannien sollen noch in diesem Jahr erste Handys mit Microsoft Smartphone 2002 auf den Markt kommen.
Am letzten Freitag hat ein Orange-Sprecher verkündet, dass Orange noch vor Ende dieses Jahres in Grossbritannien Smartphones mit dem Microsoft-OS Smartphone 2002 auf den Markt bringen will. Der Launch in anderen europäischen Ländern wird später erfolgen. Die Smartphones sollen von der taiwanesischen Firma HTC hergestellt werden und sollen die Orange-Kunden nicht teurer zu stehen kommen als ein normales Handy. Es wird derzeit gar spekuliert, ob die Telefone noch in diesem Monat auf den britischen Inseln auftauchen werden. Offenbar berichten dies Microsoft-nahe Quellen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER