Bluewin: Mehr Access, weniger Portal

ISP Bluewin will künftig vermehrt in den Access-Bereich investieren.
18. Januar 2002

     

Bluewin hat bekanntgegeben, künftig vermehrt auf den Access-Bereich zu setzen und dafür im Portalsegement einzusparen. Dazu wurden im Portalbereich 15 Stellen abgebaut. Dafür soll die Konzentration im laufenden Jahr auf Breitbandinternetzugänge - sprich ADSL - gelegt werden. In diesem Bereich ist die Schaffung von 40 neuen Stellen geplant. Man will den Portalservice offenbar aber nicht vermindern, denn entgegen dem Trend konnten die Pageviews 2001 erstmals auf über 100 Millionen gesteigert werden. Der Stellenabbau werde durch eine straffere Organisation erreicht. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER